Videoproduktionen

In drei Schritten zum fertigen Film – unsere Leistungen

Im Jahr 2012 hat der Verlag die selbstständige Produktion von Videobeiträgen aufgenommen. Regelmäßig werden diese Formate im eigenen Kanal auf der Videoplattform YouTube, in verschiedenen Sozialen Medien und auf dem Informationsportal „Rechtsdepesche Online“ veröffentlicht. Die inhaltliche, gestalterische und technische Qualität der Beiträge hat auch Dritte überzeugt, sodass auch eine Vielzahl externer Aufträge angenommen und zur Zufriedenheit der Kunden ausgeführt werden konnten.

Schritt 1 - Preproduktion

Ein Video basiert in der Regel auf einem aussagekräftigen Text. Bei der Wahl der richtigen Worte stehen wir dem Kunden telefonisch oder persönlich in einem Vorgespräch zur Seite. Die optische Konzeptionierung erfolgt bei Bedarf über ein Storyboard auf dessen Grundlage die Koordination der Drehabläufe entwickelt wird (Drehplanerstellung).

Der Preis hierfür beträgt 375,-€ (Stunde).

Schritt 2 - Produktion

Für die Dreharbeiten werden professionelle Kameras in Full HDAuflösung, diverse Stativ- und Dolly-Systeme, umfassende Audiotechnik, eine Set-Beleuchtung eingesetzt. Die Durchführung erfolgt durch einen Kameramann sowie einen Kamera-/Tonassistenten.

Der Preis liegt hierbei ebenfalls bei 375,- € (Stunde).

Schritt 3 - Postproduktion

In der Postproduktion erfolgt die digitale Bild-Nachbearbeitung sowie die sprachliche Vertonung und musikalische Unterlegung. Bei Bedarf werden visuelle Effekte mittels computeranimierter Bilddateien eingepflegt. Die Lieferung der fertigen Videodatei erfolgt per DVD, USB-Stick oder wird als Download zur Verfügung gestellt.

Die Postproduktion kostet 250,- Euro (Stunde).

Leistungspakete

hier finden Sie eine Auswahl unserer Komplett-Leistungspakete für Ihre eigene Videoproduktion.

Paket "Video"

Die Konzeption und Produktion eines Videos setzt einen hohen organisatorischen Aufwand voraus von der Ideen und Konzeptentwicklung bis hin zur Drehbucherstellung. In vertrauensvoller Absprache mit dem Kunden müssen die Kernaussagen in aussagekräftige Bilder und Töne umgesetzt werden. Dabei müssen sich Kreativität und Kommerz in Balance halten. Dieses Paket enthält die folgenden Leistungen: Preproduktion, Produktion (1 Drehtag mit personeller und technischer Basisausstattung), Postproduktion.

Der Preis für das Paket Video beträgt 6950,- €.

Paket "Erklärvideo"

In diesem Film-Genre werden komplexe Sachverhalte gut und einfach visualisiert, sodass (scheinbar) schwer verständliche Prozesse oder Produkte leicht zugänglich werden. Sowohl fachspezifische, als auch branchenbasierte Begriffe und Methoden können auf diese Art und Weise filmisch dargestellt und erklärt werden. Dieses Paket enthält die folgenden Leistungen:
Preproduktion, Produktion, Postproduktion.

Der Preis beträgt hierbei 2550,- €, bei einer Filmlänge von bis zu 1 Minute und 4000,- € bei einer Filmlänge ab 1:01 bis zu 2 Minuten.

Paket „Live“

Mobile Case-Lösung für die Live-Produktion, der Aufzeichnung von Operationen oder für die Umsetzung eines Live-Streams. Mit bis zu sechs Kameras, von professionellen Broadcast-Kameras mit externer Camera Control Unit (CCU) bis hin zu Prosumer Camcordern, bietet diese Produktionseinheit höchste Flexibilität auf kleinem Raum. Für jede Produktion kommen die passenden Komponenten zum Einsatz.

Preis auf Anfrage.

Weitere zubuchbare Leistungen oder Produktionen erhalten Sie gerne auf Anfrage. Nutzen Sie hierfür bitte unser Kontaktformular.

Michael Schirp

Michael Schirp

Creative Content Manager

Haben Sie Interesse an einem Videoprojekt? Lassen Sie und reden !

Sie erreichen mich unter der Nummer:
0221 95 15 84 - 31

oder

unter: schirp@rechtsdepesche.de